Kreativität schafft Spielräume, die den Regeln noch gar nicht bekannt waren.

(Thom Renzie)



Bin im Garten

Wir steigen aus. Aus Sorge, Anspannung und Stagnation durch Corona, raus aus virtuellen Räumen, rein ins Freie. Im Garten fühlen wir uns näher am Paradies. Einen Tag lang im Garten schreiben, zwischen Bäumen und Bergen, mitten im Vogelgezwitscher, immer bei uns und unserer Kreativität auf der Spur. Ganz analog. Auf lauschigen Plätzen im Grünen lassen wir uns inspirieren von dem, was uns umgibt.

 

Was ist Zeit für eine Eintagsfliege? Wie bewegen sich Schnecken? Und wie entscheiden sich Rosen für ihre Farbe? Kreative Schreibmethoden geben Impulse, der Stift findet den Weg durchs Dickicht und bringt Notizen mit aus Schatten und Licht…


Man kann einen seligen, seligsten Tag haben,

ohne etwas anderes zu gebrauchen

als blauen Himmel und grüne Erde.

Jean Paul


Termine
  • Donnerstag, 27.05.2021 (Falls die Inzidenz im Unterallgäu im Mai noch unter 100 sinkt...)
  • Samstag, 12.06.2021
  • Freitag, 16.07.2021
  • Jeweils 10-16 Uhr inklusive Mittagspause - Mehrere Schreibeinheiten wechseln mit Zeit zum Vorlesen der eigenen Texte, die Mittagspause bietet noch mehr Gelegenheit zum nährenden Austausch - ggf. auf Abstand, ganz regelkonform - und gleichzeitig ganz persönlich und direkt...
  • Kreislehrgarten Bad Grönenbach
  • Kosten: 80 € (inkl.19% MwSt.) mit Material
  • Treffpunkt am Schloss. Für Getränke und Verpflegung wird individuell gesorgt. Dieses Angebot wird nur bei trockenem Wetter durchgeführt und sofern die Corona-Bestimmungen es zulassen.

Anmeldung
  • Per E-Mail: kontakt@urs-weiss.de
  • Per Festnetz: 08321 - 80 58 969 und mobil: 0157-57 29 61 94
  • Bitte so bald wie möglich anmelden!
Teilnahmevoraussetzungen

Offen für alle Interessierten, die kreatives Schreiben ausprobieren oder vertiefen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Schreibspaß willkommen!

Bitte beachten Sie: begrenzte Teilnehmer/innenzahl - max. 7 Personen.